Rasenkantenschaufel

Beschreibung und Funktion der Rasenkantenschaufel

  • Die Rasenkantenschaufel besteht aus rostfreiem Edelstahl V2A.
  • Der untere U-förmige Teil besteht aus 2mm V2A-Blech,
  • die Befestigungsplatte für den Stiel aus 5mm Stahlblech und der Stiel mit Griff aus Quadratrohr 20x20x2mm.
  • Sie ist für das leichte Ausheben eines Grabens zur Verlegung von Mähkanten/Rasenkantensteine konzipiert.
 
  • Geeignet für 16cm und 12cm breite Rasenkantensteine.
  • Die Schaufel ist zum Schieben und Zeihen durch das Erdreich geeignet.
  • Mit der Unterseite kann der Graben gut geglättet werden, sodass kein weiteres Auffüllen von Sand o.ä. erforderlich ist.
  • Sie hat an der Vorderseite und Rückseite spitz geschliffene Kanten zum leichten Arbeiten in Rasenfläche oder Mutterboden.
  • Die Verlegetiefe für die Rasenkantensteine beträgt ca. 5cm, kann aber auch in mehreren Schichten tiefer ausgehoben werden.
 
  • Der Aushub kann mit der Schaufel direkt ausgehoben und zur Seite gelegt werden.
  • Die Breite der Schaufel entspricht der Breite handelsüblicher Kantensteine, sodass diese direkt in diesen gezogenen Graben eingelegt werden können.
  • An der Seite vom Rasen zum Beet können natürlich auch 12 cm breite Steine verlegt werden, da die Seite zum Beet mit Mutterboden, Rindenmulch oder Mineralgemisch o.ä. aufgefüllt wird.

Für den Mähroboterbetreib

  • sind allerdings 16cm breite Steine zu empfehlen, damit ein sicherer Rücklauf zur Ladestation für den Mähroboter gewährleistet ist.
  • auch für die Funktion Kantenschnitt (Bordercut) ist diese Breite von Vorteil.